Das ISAR-ATELIER ist umgezogen und es entstand das

"Casa & Atelier del Lupo"

in der Nordtoskana / Lunigiana

Entschleunigung für
Feriengäste & Erholungssuchende

........

Skulpturen & Installationen

für

Seele & Geist & Sinne

 aus den Elementen der Natur

 

Nach langer Suche konnte in Bagnone (MS) - Localita Pagazzana, ein über 300 Jahre altes Bauernhaus, das früher zum Weingut "Cantina di Negro" gehörte, erworben werden.

Es wird bis Ende April 2017 im ursprünglichen Stil restauriert und klimaneutral modernisiert (Solarheizung / Holz- Thermokamin). Eine über 100 qm große, exklusiv ausgestattete Ferienwohnung im typischen Toskana-Ambiente erwartet Sie. Das Soggiorno mit offenem Kamin, die Cucina, das Portico und 2 geräumige Schlafzimmer bietet viel Platz für "Dolce Vita", Ruhe und Entspannung nach erlebnisreichen Tagesausflügen.

Das Casa liegt direkt am Nationalpark Apennin, eingebettet in Weinberge, Oliven- und Obstgärten. Aus dem mittelalterlichen und malerischen Ort BAGNONE führt über das Castello di Bagnone eine gut ausgebaute Straße bis zum Casa di Lupo. Die Panoramalage hoch über dem Tal der Magra auf 340 Meter über NN bietet kühle Nächte, einen wunderschönen Blick auf die Berge der Cinque Terre, nach Ligurien und auf die über 2.000 Meter hohen Gipfel des Nationalpark Apennin.

DIESE SEITE WIRD GERADE AUSGEBAUT. Bisher zeigt sie Bilder vom Haus während der Renovierungsarbeiten im Januar 2017 und Eindrücke aus der unmittelbaren Umgebung. Bald folgen neue Bilder vom fertiggestellten Casa di Lupo.


Anfragen bitte über das Menü "KONTAKTE"